Lernangebote in Coronazeiten

Außerschulisches Betreuungs- und Bildungsangebot in Coronazeiten bei Millennium

Trotz aller Anstrengungen von Lehrerinnen und Lehrern führten die pandemiebedingten Schulschließungen zu Nachteilen in der Bildungsbiografie von Schülerinnen und Schülern. Mit unserem Lernangebot verfolgen wir das Ziel, diese Nachteile aufzufangen. Die Schülerinnen und Schüler haben in unseren Angeboten die Möglichkeit vorhandene Wissenslücken zu schließen.

In Absprache mit den Schülerinnen und Schülern, den Eltern und unserem Lehrpersonal, können Elemente aus folgenden Bereichen aufgegriffen werden:

  • Aufarbeitung individueller pandemiebedingter Lerndefizite
  • Festigung von Basiskompetenzen
  • Vermittlung von Lernstrategien
  • Aktivitäten und Maßnahmen zur Ermöglichung von Selbstwirksamkeitserfahrungen
  • Angebote aus den Bereichen beruflicher Orientierung
  • Angebote aus dem Bereich Zukunftskompetenzen (z.B. Digitalisierung,
    Verbraucherbildung, Bildung für nachhaltige Entwicklung)
  • Vorbereitung auf Abschlussprüfungen

Ein Projekt des